Skip links

Familienwunden heilen Teil 2 – Mutterliebe

Mai, 2022

Mo30Mai19:3021:30Familienwunden heilen Teil 2 - MutterliebeOnline Event19:30 - 21:30

Online Event Mutterliebe 2

Event Details

Familienwunden heilen Teil 2: „Mutterliebe“

Dieses Online Event ist die Fortsetzung zum Online Event “Familienwunden Heilen – Mutterliebe Teil 1”

Familienwunden heilen „Mutterliebe“:

Wir alle haben eine Mutter, die uns zu den Frauen gemacht hat, die wir heute sind – ob diese Person eine leibliche Mutter ist, die uns geboren hat, oder eine Mutterfigur wie eine ältere Schwester, Tante, Stiefmutter, Großmutter oder Lehrerin. Die Realität ist jedoch, dass diese Frau, egal wen Du „Mutter“ genannt hast, diese Person hat möglicherweise die Macht über Deine Entwicklung über Dein gesamtes Leben, auch wenn es nicht die Mutter war, die Du hättest brauchen können. Dabei ist es nicht wesentliche, ob dies vorsätzliche Bosheit, körperliche oder emotionaler Missbrauch oder unbeabsichtigt durch physische oder emotionale Abwesenheit oder durch Umstände die Dir nicht erklärbar waren. Es mag sein, dass Du durch ihre Handlungen verletzt, oder durch die mangelnde Aktivität gelitten hast. Diese Wunde(n), auch Mutterwunde(n) genannt, beeinflusst wer Du geworden bist und wer Du sein wirst. Es beeinflusst Dein Leben, das gerade jetzt stattfinden sollte, es beeinflusst alle verletzten Beziehungen und die daraus resultierenden negativen Auswirkungen in Deinen Beziehungen zu Deinen Partnern, Kindern und lest endlich zu Dir und Deiner Selbstliebe. Finde Deinen Frieden indem Du Deine schwierige Beziehung zwischen Mutter und der Mutterfigur erlebt hast und lebe damit Deine Freiheit.

 

#Mutterliebe #Mutterwunden #Familienkarma #Karma #Heilung #Selbstheilung #Beziehung #Mutter #Familienwunden #seelischeWunden

Gastgeber:
Monika Baumgarth

Online Event:
Montag, den 30.05.2022

Webinarzeit:
19.30 – 21.30 Uhr

Preis:
37,00 €

Familienwunden heilen Teil 2: “Mutterliebe”

Technischer Hinweis zur Nutzung von Zoom

Gesundheitliche Hinweise

 

 

Zeit

(Montag) 19:30 - 21:30

Organisator

Monika Baumgarth

🍪 This website uses cookies to improve your web experience.
Cookie Consent mit Real Cookie Banner
X